Wähle deine Ausrüstung vor allem nach den Kriterien Komfort und Gewicht aus. Den auf dem GR20 wird jedes gram zum Kilo. Für deine Packliste sind die von mir aufgelisteten Dinge zu beachten und wichtig. Natürlich hat jeder andere Prioritäten und Vorlieben. Die vorgestellte Packliste ist keine ultraleicht Lösung soll aber Tipps und Anregungen geben was du unbedingt brauchst und nicht vergessen solltest. Unter der Rubrik habe ich einzelne Ausrüstungsgegenstände vorgestellt und die Notwendigkeit beschrieben.

Fragen zu Essen und Unterkunft? => Schau dir unter der Rubrik "Refuge Details" die Ausstattung und Verpflegungsmöglichkeiten der Hütten an.

 

 

 

Viel Gewicht kannst du durch Verpflegung und Zelt sparen. Daher überlege dir ob du in Hütten oder Mietzelten schlafen willst. Möchtest du den Luxus jeden Tag Frühstück und Abendessen zu bekommen, dann sparst du viel Gewicht aber dafür kein Geld. Auf keinen Fall solltest du beim Wasser sparen. Mindesten 2 Liter maximal 3 Liter solltest du für jede Tour mitnehmen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GR20 Nordteil